Peter Naumann
  Home
 

Willkommen bei Peter Naumann!

Willkommen in Nordhessen!

 

 

                                                                                                                    Foto F.Wenzel

 

 

 

Seit rund 40 Jahren (Jahrgang 1944) sind “Steine“ mein Hobby. Davon schwerpunktmäßig die letzten 35 Jahre auf Nordhessen: Geologie, Mineralogie, Paläontologie, Berg- und Hüttenwesen (einschließlich bergverwandte Bereiche), Stein-schleiferei.

 

Nordhessen wird seit dieser Zeit nach Innen und Aussen über verschiedene Aktivitäten vermittelt.

 

1984 bis 1985 beruflich als Verkäufer und Edelsteinschleifer in einem Einzelhandelsgeschäft “Die Schmuck-steintruhe“ (D. Pape) in Bad Karlshafen, zuletzt als Geschäftsstellenleiter der gleichen Firma in Hofgeismar angestellt.

 

Ausstellungen

Veröffentlichungen in Vereinsschriften, Zeitungen, Zeitschriften und Fachzeitschriften.

 

Führungen / Exkursionen z.B.: VFMG-Bezirksgruppe Kassel, VFMG-Bezirksgruppe Kempen und Krefeld, Verkehrsamt Stadt Trendelburg, Hessisch-Waldeckischer Gebirgs- und Heimatverein – Ortsgruppe Immenhau-sen-Holzhausen, Gemeinde Espenau (OT-Hohenkirchen), Geologische Interessengemeinschaft Nordhessen (Hofgeismar), Vereinsgemeinschaft Lamerden (Liebenau-Lamerden), Arbeitskreis Geologie – Paläontologie – Mineralogie im Verein für Naturkunde in Osthessen (Fulda), Heimat- und Geschichtsverein Holzhausen (Im-menhausen-Holzhausen), Kinzigtaler Mineralienclub, Kuratorium Ahnataler Vereine, Historischer Arbeitskreis im Geschichtsverein Großalmerode, Volkshochschule Brilon – Olsberg – Marsberg, Ecomuseum Reinhardswald / Region Kassel e.V. Touristik und Regionalentwicklung (Hofgeismar), Hofgut Stammen (Trendelburg) Valtin-gojer und Kanuverleih Schuhmacher / Finanzamt Bielefeld, Parkhotel Schöneck (Bad Karlshafen) / Tagung Karlshafener Märchenseminar, Paläontologischer Arbeitskreis 94 Glashütten/Taunus – Paläontologischer Verein Nierstein  und Geologischer Arbeitskreis Radebeul, Historischer Arbeitskreis im Geschichtsverein Großalme-rode.

 

Diavorträge: Geologische Interessengemeinschaft Nordhessen (Hofgeismar), Vereinsgemeinschaft Lamerden (Liebenau-Lamerden), Hessisch-Waldeckischer Gebirgs- und Heimatverein  - Ortsgruppe Immenhausen-Holz-hausen, Gemeinde Espenau, Heimat- und Geschichtsverein Sydekum zu Münden (Hann. Münden), Gemeinde Fuldatal / Wassererlebnishaus Fuldatal, Volkshochschule Landkreis Kassel / Landfrauenverein Hofgeismar-Schöneberg, Hessisch-Waldeckischer Gebirgs- und Heimatverein Kassel, Philippi-Gesellschaft zur Förderung der Naturwissenschaften (Kassel), Historischer Arbeitskreis im Geschichtsverein Großalmerode, Freunde des Niersteiner Paläontlogischen Museums, Arbeitskreis 900-Jahr-Feier Hilgershausen (Felsberg), Arbeitskreis Hei-matgeschichte / Vereinsgemeinschaft Lamerden zur 900-Jahrfeier.

 

Diasammlung: ca. 5000 Stück

 

Referate z.B.: Kuratorium Ahnataler Vereine, Historischer Arbeitskreis im Geschichtsverein Großalmerode.

 

Einige Exposés z.B.: 1983 betr. “Eisenkiesel-Kellerwald / Weser“ für A. Claus (Hessischer Sozialminister) und H. Holzapfel (MdL/SPD Hessen Süd).

 

Expertisen z.B.: 1988 betr. “Glas“ (Gesteinsglas, Hüttenprodukt, silikatische Schlacke) für das Glasmuseum Immenhausen. 1999 betr. “Eisenstein“ / Eisenerz für Jean-Michele Gres, Kunstschmied (Marsaille, Frankreich) / Glas- und Kunstwerkstätten Süssmuth Immenhausen.

 

Erarbeitung und Entwurf (Roland Frömdling, Peter Naumann, Johannes Schwidurski) Faltblatt (DIN 4+1/3) “Geologische Erkundungen im Landkreis Kassel – Auf den Spuren der Erdgeschichte“, Hrsg.: Landkreis Kassel in Zusammenarbeit mit dem Regionalmuseum Hofgeismar und Verein für hessische Geschichte und Landeskun-de – Zweigverein Hofgeismar – sowie dem Fremdenverkehrsverband Weser-Diemel-Fulda.

 

Mitarbeit an Schulen z.B.: Grundschule Hofgeismar, 2. bis 4. Schuljahr (Unterricht in der Klasse, Exkursionen, Handschleifkurse).

Gesamtschule Hofgeismar, 10. Schuljahr, Arbeitsgemeinschaft Geologie – Paläontologie.

Albert-Schweitzer-Gymnasium Hofgeismar, 13. Schuljahr, Arbeitskreis Ökologie – Geologie.

Schule Hegelsberg/Ganztagsschule, Kassel, Ordnen der Schulsammlung „Geologie“ (1994).

 

Initiator: Bergbaudenkmal Hohenkirchen. Eisenerzverhüttung Hohenkirchen. Aktionstag 30 Jahre Gipsbergbau in Lamerden. Edelsteinsuche / Edelsteinwäsche Hilgershausen.

 

Meine Bibliothek umfasst einschließlich der Beiträge in Zeitungen, Zeitschriften und Fachzeitschriften ca. 10000 Quellen. Fast alle sind ungeordnet registriert und archiviert.

 

Nach Schwerpunkten in Bibliografien verzeichnet ist: Blaufarbe, Bergbau Hohenkirchen, Alaun, Schwefel, Opalit, Kupfer, Rossgang Kaufungen, Bühl (Ahnatal/Weimar), Blaue Kuppe (Eschwege), Porzellanjaspis (Großalmerode/Epterode), Messinghof Bettenhausen, Gips, Kasseler Braun, Wolkenbruch bei Trendelburg, Altkreis Hofgeismar, Felsberg-Hilgershausen, Grube Mardorf, Ihringshausen, Gold in Nordhessen, Baron Ludwig Wilhelm von Eschwege, Johannes Rhenanus, “Edelsteine“ von Glimmerode, “Edle“ Steine in Nord-hessen – Flüsse, Jade / Jadeit / Nephrit, Opal.

 

Nach Schwerpunkten archiviert ist: Sandstein, Braunkohle, Ton, Basalt, Muschelkalk, Glashütten, “Tertiär“, Lias, Eisenhütte Veckerhagen, Mineralwässer / Sole / Salz, Quarzit, Korbacher Spalte, Meteorit/Treysa, Eisen-hütte und Hammer Lippoldsberg, “Edelsteine“ Kellerwald.

 

Geoarchiv mit rund 4300 Quellen, davon Nordhessen mit rund 3800 Quellen (einschließlich auf Nordhessen übertragbar). Dazu Presse Texte, Fotos) bez. Geologie, Bergbau, Fossilien u.a.

 

Pressedokumentation Grubenunglück Stolzenbach (1. Juni 1988): Hessisch-Niedersächsische Allgemeine Zeitung (HNA) und Bild.

 

 

 


Peter Naumann

 

Stegweg 2

 

34587 Felsberg

 

Tel. 015778823324

Tel. 01785509147

 

 

 
  Besucher 43122 Besucher (79301 Hits)  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden